Mittwoch, 22. Oktober 2008

Die Frau Mama wird hypnotisiert oder senil

Vor nicht allzulanger Zeit klingelte das diVasche Telefon, am anderen Ende die Frau Mama. Innerlich rätselte ich ob es sich um ein "30 Minuten fluchen um auzulegen", oder um ein *Jaquline ist auch schwanger und du nicht" Telefonat handeln würde. Doch die Guteste hat sich vorgenommen mich auf Ihre alten Tage noch zu überraschen, sie wollte mir einfach etwas erzählen, einfach so. Und das spielte sich folgendermassen ab:

Frau Mama: *Ich muss abnehmen, ich werde jetzt abnehmen!*

Frau Tochter wollte sagen: Besser späte Erkenntnis als garkeine, sagte aber dann doch: *Ach, echt? Ist ja auch besser, so für die Gelenke und den Cholesterinspiegel, und so!*

Frau Mama: *Ja,ja, und darum werde ich mich jetzt hypnotisieren lassen, da wird man in Trance versetzt und dann muss man nie mehr essen!*

Es folgte ein 45 minütiges Lamento über die Funktionalität von Hypnose, dass man danach nie wieder Hunger habe und überhaupt anschliessend von Tine Wittler zu Amy Winehouse avanciert. Ich habe nicht genau zugehört, da ich mir ununterbrochen überlegt habe wie ich die Nummer von Hypnotiseur rausbekomme, um ihm ein paar Hypnosewünsche zu stecken (Nie mehr 30 Minuten Telefonate, nie mehr die Worte: wenn du mal Kinder hast, dann kann ich mich mal so richtig einmischen, nie mehr Putzwahn und nie mehr der Satz, du sahst aber auch schonmal jünger, schöner, schlanker aus).

Doch dann riss mich folgende Aussage am anderen Ende der Leitung aus meinen Gedanken:
Frau Mama:*Die haben gesagt, dass man sich nicht so fühlt als wär man in Hypnose gewesen, man merkt das garnicht, und es gibt auch nur eine Sitzung!*

Frau Tochter: *Mama, und was kostet der Spass?*
Frau Mama: *Nur 270 Euros, aber es gibt noch ein Buch mit Anleitung zu positiven Gedanken dazu und eine CD!*

Darf man seine Mutter mit knappen sechszig Jahren für unzurechnungsfähig erklären und unter Vormundschaft stellen? Und wenn man das machen würde, dürfte man dann Ihre Perlenkette haben? Rein hypnotisch, ich meine hypothetisch, versteht sich!

Kommentare:

rouge hat gesagt…

Ihre Frau Mama soll doch einfach mal den Mike Shiva anrufen. Ist etwa ähnlich nützlich, kostet aber nur die Hälfte.

Danimateur hat gesagt…

ist ja so wie mit dem rauchen. hypnose, cd, psoitive energie. ach ja, und wenn man den willen nicht hat, wirklich aufzuhören, dann bringt's eh nichts.*untervorgehaltenerhandsagend*

rauchend, ihr Danimateur

MC Winkel hat gesagt…

Dieser ganze Hypnose-Shizznit ist großer Firlefanz, bloß die Finger weg! Einfach FDH, das klappt wirklich.

Vollkorn.
Kein Fett, wenig Kohlenhyfrate.
Und viel bumsen, aber das machen Eltern ja nicht. :)

theswiss hat gesagt…

Hmmm .. beim Mike seinen Preisen und der Vorliebe für lange Gespräche könnte die Hypnose günstiger sein ..

juf hat gesagt…

Es gibt Leute, die mussten sich von ihrer Sucht nach Hypnosen durch eine Hypnose heilen lassen

Sonnenseite hat gesagt…

Ich stimme MC Winkelchen ganz und gar zu!

Der einzigste Sport der wirklich hilft ist der...ach lassen wir das, es ist noch zu früh...

Gedankenverloren grüsst Sie Ihre Sonnenseite

Die DiVa hat gesagt…

Werter Herr Rouge, wenn meine Frau Mama den Shiva anruft, dann lieber Herr Rouge, dann weise ich sie ein, aber ganz sicher.

Geschätzter Herr Danimateur, Echt? Sie meinen ich hätte mir das Hypnose gegen Shoppingseminar sparen können?

Nein Herr Winkelsen, Eltern poppen nicht, nur x (Anzahl Kinder+sichselbst einzusetzen) Mal

Herr Swiss, haben Sie sich mit dem Herrn Rouge abgesprochen oder wer ist hier wessens Medium?

Das, werter Herr juf, wäre durchaus etwas das ich meiner Frau Mama vorschlagen würde, Mindestpreis 500Euro?

Aber Frau Sonnenseite, Eltern machen soetwas nicht, darum werden Eltern kugelrund, obwohl zu früh ist es doch dafür nie!

Herzlichst und die Bilder aus dem Kopf verbannend

Ihre DiVa

Danimateur hat gesagt…

hypnose gegen shoppingseminar? mir scheint, werte frau diva, mir scheint, als schrieben sie hier heute unter hypnose. *g*

hellwach grüßend, danimateur

Die DiVa hat gesagt…

Recht haben Sie Herr Danimateur,
wissen Sie mir wird heute in der Bildungsanstalt das Brain gewasht, vielleicht sollte ich mich statt dessen von Herrn Cruise scientologisieren lassen. So wären ShoppingSUCHT und Hypnose mit einer gelben Klatsche geschlagen.
herzlichtst von neben der Spur
Ihre DiVa

Die diva hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
rouge hat gesagt…

@Diva: Das würde ich wohl auch so tun.
@ theswiss: Naja wenn ihre Mutter so ist wie meine brauchts dafür keine Hypnose. Die quaselt Mike auch im Normalzustand an die Wand

FrauvonWelt hat gesagt…

Die Frage, liebe Lady DiVa, muss doch lauten, warum will Ihre verehrte Frau Mutter unbedingt jetzt abnehmen? Ist sie verliebt? In ein Kleid? Einen Mantel? Einen Mann? Forschen Sie nach und schaffen Sie die Ursache aus der Welt, dann sind alle wieder glücklich.

Herzlich und ursachenforschend
Ihre FrauvonWelt

Die DiVa hat gesagt…

Herr Rouge, Es soll ja auch Hypnose gegen zuvieles Quasseln geben. Empfehlen Sie das doch Ihrer Frau Mama. Wir wollen Mike Shiva schliesslich nicht an der Wand sondern hinter derselbigen sehen.

Das liebe Frau FrauvonWelt ist nicht schwer zu erraten, weil der divasche Bruder und die DiVa herself der Frau Mama gesagt haben Sie muss abnehmen, der Gesundheit zu liebe. die Ursache sollten wir in der Welt behalten, was meinen Sie

Herzlichst in den Sonntag Abend grüssend
Ihr DiVa

FrauvonWelt hat gesagt…

Aha, liebe Lady DiVa, Sie sind also schuld. Dann gibt es nur eins: Sie erfüllen Ihrer Mutter endlich ihren sehnlichsten Wunsch und machen sie zur Oma. Dann klappt das auch mit dem Abnehmen. Was Omas für ihre Enkelkinder auf sich nehmen, ist unglaublich.

Herzlich und "hab ich alles gelesen"
Ihre FrauvonWelt